Mit dem WoMo in Schweden

Sommer 2018

05Juli
2018

Abfahrt nach Kiel

Es war gar nicht mehr so viel zu packen, so dass wir eine Stunde früher losgekommen sind als geplant.

An der ersten Raststätte nach der Auffahrt Schnelsen Nord gibt es eine Ver- und Entsorgung, seit kurzem unsere Wassertankstelle.

Wasser tanken

Kurz vor Kiel haben wir noch 45 Minuten auf einem Parkpülatz verbracht, um nicht zu früh am Schwedenkai anzukommen. Dann ging es aber auch glatt auf die Fähre (km 98). Sie fährt mit Methanol (macht trotzdem schwarzen Rauch).

Wir haben unsere Kabine bezogen, die 8001.

Kabine 8001

Wir hatten eine bewölkte Ausfahrt aus der Kieler Förde, wundern uns wegen des Zickzack-Kurses vor Laboe, da sind wohl zahlreiche Untiefen.

Für um 20:30 hatten wir Skaninavisches Buffet mit Bier, Wein, etc satt. Das machte uns schön müde.